Event Downlaods

Hier finden Sie Unterlagen zu vergangenen Veranstaltungen, Events ubd Wettkämpfen.

Beispielveranstalltung

1. Karate beginnt mit Respekt und endet mit Respekt.2. Im Karate macht man nicht die erste Bewegung.3. Karate ist ein Helfer der Gerechtigkeit.4. Erkenne dich selbst zuerst, dann den Anderen.5. Intuition ist wichtiger als Technik.6. Lerne deinen Geist zu kontrollieren und bereite ihn dann

Dokument 1  I   Dokument 2

Beispielveranstalltung

1. Karate beginnt mit Respekt und endet mit Respekt.2. Im Karate macht man nicht die erste Bewegung.3. Karate ist ein Helfer der Gerechtigkeit.4. Erkenne dich selbst zuerst, dann den Anderen.5. Intuition ist wichtiger als Technik.6. Lerne deinen Geist zu kontrollieren und bereite ihn dann

Dokument 1  I   Dokument 2